Besuch der Internationalen Funkausstellung in Berlin (IFA)

NeuigkeitenKommentare deaktiviert für Besuch der Internationalen Funkausstellung in Berlin (IFA)

Am Dienstag, den 4.09.2018 war es wieder soweit: die 8. Klassen machten sich aus Potsdam auf den Weg zur Internationalen Funkausstellung (IFA). Die IFA ist die weltweit führende Messe für Consumer Electronics und Home Appliances.

Wenngleich die Anreise mit dem ÖPNV mit größeren Überraschungen und Strapazen verbunden war, hat sie sich doch umso mehr gelohnt.

Die Schüler/innen konnten das Messegelände zu Beginn auf eigene Faust erkunden. Natürlich waren dabei die Aussteller rund ums Gaming besonders beliebt. So spielten einige Schüler/innen abwechselnd Fortnite, während sich andere mit 3D-Brillen vertraut machten. Aber auch die neuesten Technikinnovationen im Bereich Beauty und Wellness wurden ausgekundschaftet. Einige Schülerinnen ließen sich gleich eine neue Frisur kreieren.

Im Anschluss absolvierte jede Klasse noch eine geführte Tour über das IFA-Gelände. Die hippste Kühlschrankgeneration oder die Potentiale und Gefahren des Smart Living sowie die Verzahnung von analogem Retro-Charme und moderner Digitalisierung bei Polaroid standen dabei im Vordergrund.

Comments are closed.

© 2018 Hannah-Arendt-Gymnasium Potsdam